in der Aula des FG / 18-12-02

In der voll besetzten Aula des Fürstenberg-Gymnasiums konnten die Besucher am Mittwochabend der letzten Schulwoche vor den Festtagen ein buntes weihnachtliches Programm erleben. Der Musiklehrerin Sabine Derdus war es gelungen, die Klassen 6d und 7d zu einem leistungsfähigen "Weihnachts-Projektchor" werden zu lassen. Die Schüler sangen alles auswendig mit sichtbarer Begeisterung und Freude. 

Das Schulorchester mit Flöten, Geigen, Trompeten, Saxophon, Glockenspiel, Cello und Klavieren hatte eine ganz besondere Klangfärbung, die in den Arrangements von Sabine Derdus eigenständig zum Ausdruck kam. 
                                                                                 (aus: Bericht Südkurier)

Chor und Orchester Schulorchester dirigiert von Sabine Derdus Flöten und Cello Flötentrio 'Deutscher Tanz' Christopher Hassenrück am Cello Flöten und Cello Trompetensolo v. Christoph Lienhard Rezitation eines humorvollen Weihnachtstextes 'Hört der Engel helle Lieder....' Schulchorteilnehmer Elisabeth Hartmann am Klavier Flötenquartett Schulorchester Chor und Orchester Ein Blumenstrauß für Sabine Derdus

Zur Vergrößerung das Vorschaubild auswählen und anklicken !


Fotos:© E.Kern

Projekt Internet am Fürstenberg-Gymnasium